Bürgerforum "Mein Bezirk wie er mir gefällt - Zukunft Marzahn-Hellersdorf"

Am 5. April (18:00-20:00 Uhr) findet im Audimax der Alice-Salomon-Hochschule das Bürgerforum „Mein Bezirk wie er mir gefällt- Zukunft Marzahn-Hellersdorf“ statt. Im Bürgerforum wird die Frage diskutiert, wie wir in Marzahn-Hellersdorf zusammen leben wollen und was jede_r Einzelne dafür tun kann, dass Marzahn-Hellersdorf auch in Zukunft ein lebenswerter Bezirk sein wird. Es ist eine Chance für die Bürger_innen des Bezirks, die eigenen Nachbar_innen besser kennenzulernen und eigene Ideen zur Gestaltung und Entwicklung des Bezirks einzubringen.

 

Die Veranstaltung am 5.April ist der Einstieg zu einer Reihe von Veranstaltungen, die ein Forschungsteam unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Brodowski und Prof. Dr. Heinz Stapf-Finé für das Jahr 2019 im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts geplant hat.

Bereits im letzten Jahr wurde das Verhältnis der Bewohner_innen des Bezirks zur Demokratie untersucht (mit Hilfe einer quantitativen Umfrage und 30 narrativen Interviews) und dabei herausgefunden, dass einem großem Interesse an Politik und einer grundsätzlich hohen Bereitschaft für Engagement ein vergleichsweise niedriges tatsächliches Engagement gegenübersteht.

 

Um dies zu ändern, soll gemeinsam mit den Bürger_innen eine neue Form der politischen Beteiligung im Bezirk entwickelt werden. Die Bürger_innen des Bezirks können sich selbstbestimmt und selbstwirksam mit ihren eigenen Standpunkten und Themen in die (lokal)politische Debatte einbringen.

 



Summer School 2019

This years topic: Health and Equity

Further details